Manufit

Die manuellen Verfahren kommen vom Wort Manus (lat. für Hand). Hier ist auch im deutschen das Wort BeHANDlung angesiedelt. Alles was mit der Hand am Patienten gemacht wird, fällt unter diese Kategorie.

„Manufit“ ist eine mobilisierende Methode, die ihre Grundlagen in der Osteopathie hat.

Hier wird mit weichen, schwingenden Bewegungen blockiertes Gewebe (Gelenke, Sehnen, Muskeln) entblockt und gelöst.

Drucken E-Mail